Die Mittelklasse-Alternative: Kia Optima SW Test

Kia Optima SW GT Line

Das Feld der Mittelklasse-Kombis ist hart umkämpft. Für jeden Geldbeutel gibt es die passende Option, egal ob „sehr teuer“ mit dem Audi A4 Avant, „sehr praktisch“ mit dem Skoda Superb Combi oder „sehr klassisch“ mit dem VW Passat Variant. Nicht zu vergessen die Alternativen um den Ford Mondeo oder Opel Insignia und damit schließt sich der Kreis mit dem neuen Kia Optima SW. Was der koreanische Sportswagon besser kann als die Konkurrenz und was nicht, darüber mehr im Test. Weiterlesen…

Erste Bilder des neuen Kia Picanto

2017 Kia Picanto GT Line

Die Premiere des neuen Kia Picanto ist für den Genfer Autosalon im März angesetzt, doch nun zeigen die Koreaner vorab erste Bilder des Stadtflitzers. In der dritten Generation zeigt sich der Kleine „jugendlich-dynamisch“, wenn es nach Kia geht. Das neue Modell für das A-Segment kommt nach seiner Premiere direkt im zweiten Quartal 2017, also zwischen April und Juni, in den Handel. Weiterlesen…

Vorschau auf den neuen Kia Picanto

Neuer Kia Picanto Designskizze

Mit bisher knapp unter 7.000 Neuzulassungen rangiert der aktuelle Kia Picanto Marken-Intern auf dem dritten Platz hinter dem cee’d, sowie dem Spitzenreiter Sportage. Es wird also langsam Zeit für eine Überarbeitung. So zeigen die Koreaner ein paar erste Skizzen des neuen Kia Picanto, welcher bereits kurz nach dem Jahreswechsel vorgestellt werden soll. Weiterlesen…

2017 Kia Soul: Kräftiger Turbo-Benziner im Crossover

Kia Soul Modelljahr 2017 Frontal

Auf dem Pariser Autosalon 2016 stellt Kia mit dem Modelljahr 2017 einen überarbeiteten Kia Soul vor, der nun sogar das stärkste Kia-Herz in sich trägt. Der Turbomotor aus dem cee’d GT treibt mit seinen 150 kW auch das Facelift des Kia Soul an. Ordentlich Power für das kantige Crossover-Modell, der auch darüber hinaus noch ein paar Verbesserungen erhalten hat. Weiterlesen…

Im Alltagstest: Kia cee’d SW 1.0 T-GDI

kia-ceed-sw-gt-line-test

Es muss doch nicht immer SUV sein, wie wäre es mit einem Downsizing-Motor in einem Kompakt-Kombi aus Korea. Der Kia cee’d sw vereint genau das mit einem neuen 1.0 T-GDI genannten Dreizylinder-Turbomotor. Wahlweise mit 100 oder 120 Pferden unter der Haube. Ob jener mit den etablierten Modellen mithalten kann, klärt sich im Fahrbericht. Weiterlesen…