Nissan GT-R LM NISMO: FWD FTW!

nissan-gt-r-lm-nismo

In der vergangenen Nacht hat Nissan es richtig krachen lassen: ein Werbeblock hat während des Super Bowls XLIX das neue LM P1-Rennfahrzeug der Japaner vorgestellt. Der Nissan GT-R LM NISMO will mit einem Frontmotor und Frontantrieb versuchen den Titel zu holen. Ein gewagtes Layout, welches für gleichermaßen Begeisterung aber auch Verdutztheit sorgt. Weiterlesen…

Ist die Formel 1 zu langweilig? Comeback für 1.000 PS Turbomotoren

honda-formel1-2015-motor

Die Formel 1, die einst anspruchsvollste Motorsport-Art, ist durch die neuen Regelung etwas eingeschlafen. Dabei haben sich nun die Formel 1 Teamchefs während eines Treffens in Genf wohl darauf geeinigt auszuloten, ob sie die Leistung der Motoren bis 2017 wieder etwas anheben und zwar auf über 1.000 PS – wie zu den halsbrecherischen Zeiten der 80er Jahre. Weiterlesen…

Vision 2020: Volvo testet KERS als Hybrid-Ersatz

Volvo S60 Polestar Heckansicht

Die Vision 2020 von Volvo umfasst nicht nur die Verkehrssicherheit, sondern auch die Energieeffizienz. Daher wird derzeit an einem „flywheel“ Energierückgewinnungssystem gearbeitet (ähnlich dem KERS der Formel 1), welches den Kraftstoffverbrauch um mehr als 25% senken kann und dabei nur ein Viertel des Preises eines konventionellen Hybrid-System mit Batterie kostet. Weiterlesen…