Zum 40. Geburtstag des GTI: VW Golf GTI Clubsport vorgestellt

Der neue Volkswagen Golf GTI Clubsport

Volkswagen macht sich selbst scheinbar immer die besten Geschenke. Zum 40. Geburtstag des Golf GTI beschenken die Wolfsburger sich selbst und uns mit dem VW Golf GTI Clubsport. Jener wurde bereits beim Wörthersee Treffen in Reifnitz enthüllt, doch nun zeigt sich der neue, stärkste GTI aller Zeiten in seiner Serienfassung. Der 2.0-Liter Turbobenziner leistet im GTI Clubsport 265 PS / 380 Nm (35 PS mehr als der GTI Performance) und kann per „Paddle to the Metal“ sogar mit einer Overboost-Funktion glänzen, welche ihm für 10 Sekunden eine Leistung von 290 PS entlockt. Weiterlesen…

Neuer Renault Mégane adaptiert Talisman-Look

renault-megane-gt-frontal

Renault hat im Talisman wohl die neue Designsprache gefunden, welche nun Einzug in alle Modelle hält. Auch der neue Renault Mégane, welcher auf der IAA in Frankfurt seine Weltpremiere feiern wird, trägt nicht nur einen Hauch des Talisman in sich. Der Kompaktwagen adaptiert die neue Formsprache an Front und Heck, bleibt seinen Grundabmessungen dabei natürlich treu. Dabei wirkt er nun etwas kompakter als zuvor, gar leichter im Auftreten. Weiterlesen…

Turbo für alle: Der neue Porsche 911 Carrera

911 Carrera S / 911 Carrera Cabriolet

Unter dem Motto „Mehr Fahrspaß, Performance und Effizienz“ stellt Porsche den neuen 911 Carrera vor. Wer kein Freund der neuen Boxer-Turbomotoren sein sollte, der sollte nun schnell noch einen 991 kaufen. Ab Dezember stehen die neuen Basismodelle Porsche 911 Carrera und 911 Carrera S mit Sechszylinder-Boxermotoren, samt (effizienter) Turboaufladung, im Schaufenster. Mit 3,0-Liter Hubraum und Biturbo-Aufladung kommen die neuen Modelle auf 370 PS im Carrera bzw. 420 PS im Carrera S. Weiterlesen…

Hybrid für Alle: Bosch zeigt 48-Volt-System auf der IAA

testfahrzeug-48v-hybrid-bosch

Hybride oder auch Plug-in Hybride sind teuer. Noch, so zumindest sieht es Bosch, denn der Automobilzulieferer zeigt auf der IAA ein 48-Volt System, welches als „Mini-Hybrid“ bereits 2017 in Serie gehen soll und das in gewöhnlichen Autos wie VW Golf und Co., ferner soll das System später in zweiter Generation auch beim Einparken helfen. Weiterlesen…

Vorschau auf den Performance Crossover Jaguar F-Pace

jaguar-f-pace-iaa

Jaguar Land Rover wird nun auch einen „sportlichen“ Crossover bauen, dieser Jaguar F-Pace wird zum ersten Mal auf der IAA in Frankfurt gezeigt werden. Vorab gab es nun schon ein Bild der Silhouette in der Seitenansicht zu sehen. Basierend auf der Studie C-X17 sehen wir nur ein leicht verändertes Modell, welcher als „Performance Crossover für alle, die das Fahren lieben“ Anfang des nächsten Jahres in den Markt eingeführt wird. Weiterlesen…

Noch ein Plug-in Hybrid: BMW 225xe Active Tourer (F45)

BMW-225xe-plug-in-hybrid

In München gibt man langsam aber sicher Vollgas, was die Alternativen Antriebe betrifft. Nach X5 und 3er Baureihe wird auf der IAA in Frankfurt auch der BMW 2er Active Tourer mit wegweisendem Plug-in Hybrid vorgestellt. Der BMW 225xe setzt damit ein deutliches Zeichen rückwirkend auf die guten Zulassungszahlen der BMW 2er Baureihe. Der nicht als Minivan zu bezeichnende Active Tourer kommt dabei mit konventionellem Frontantrieb und an der Hinterachse montiertem Elektromotor als Allradversion auf das Messe-Parkett. Weiterlesen…