Nur fliegen ist schöner: Panamera Turbo S E-Hybrid

Als absolutes Novum zeigt sich das erste Mal in der Porsche-Geschichte ein Hybrid-Modell an der Spitze der Palette. Der Panamera Turbo S E-Hybrid kombiniert das neue 8DT-Hybrid-Getriebe mit dem Antrieb des Porsche Panamera Turbo und sprintet dadurch in 3,4 Sekunden auf 100 km/h. Auch die Nennleistung von 500 kW kann sich sehen lassen. Weiterlesen…

Nissan GT-R R36: Wird bald alles anders?

2017-nissan-gtr-orange-3

Das aktuelle Facelift des Nissan GT-R ist derzeit erst auf dem Weg zu uns, doch die Ingenieure und Designer beschäftigen sich schon mit dem Nachfolger des R35. Geht es nach Shiro Nakamura, CCO bei Nissan, wird die nächste Generation (Nissan GT-R R36) nicht nur fahrdynamisch, sondern auch im Design verbessert werden. Das oberste Ziel ist die Effizienz es Biturbo-Motors. Weiterlesen…

Neuer Porsche V8 Biturbo feiert Premiere im Panamera

Porsche V8 Biturbo Panamera Turbo 2017

Im VW Konzern übernimmt Porsche ab sofort die Entwicklungsleitung bei den V8-Motoren. So wurde im Rahmen des 37. Internationalen Motorensymposium in Wien der neue, von Porsche entwickelte V8-Turbomotor vorgestellt. Erstmals in Aktion werden wir diesen neuen Motor im neuen Porsche Panamera Turbo erleben, doch auch Audi wird sich am neuen V8-Twin-Turbo bedienen, genauso wie Porsche den 3,0-Liter V6 aus dem S4 für den Panamera nutzen wird. Weiterlesen…

Porsche 919 Hybrid: Turbo-Vierzylinder wird ausgestellt

Porsche 919 Hybrid Motor im Porsche Museum

Woher nimmt eigentlich der neue Porsche 718 Boxster seinen Motor? Darf man den Ingenieuren von Porsche glauben, dann kommt einiges an Technik aus dem Weltmeistermotor von Le Mans. Der Turbo-Vierzylindermotor des Porsche 919 Hybrid wird nun im Porsche Museum und bei künftigen Rennsport-Events ausgestellt. Ein Blick in das hoch gezüchtete Triebwerk aus Weissach. Weiterlesen…

Porsche 911: Plug-in Hybrid für den nächsten 911er

porsche-911-carrera-s-weiss-991-facelift-3

Neben der 911 Turbo Premiere auf der NAIAS gab Chefingenieur Dr. Erhard Mössle bekannt, dass weiterhin am Sechszylinder-Boxermotor festgehalten wird, allerdings auch die Entwicklung in Richtung eines Plug-in Hybrid-Antrieb für den Porsche 911 in Betracht gezogen wird. Ferner macht der Porsche-Ingenieur kein Geheimnis mehr daraus, dass ein Elektro-Sportwagen in der Entwicklung steckt. Weiterlesen…

Toyota RAV4 Hybrid im ersten Fahrtest

Toyota RAV4 Hybrid Front

Der neue Toyota RAV4 Hybrid macht den Antrieb des Lexus NX 300h nun preislich attraktiver. Gleichermaßen nutzt Toyota im neuen RAV4 Hybrid einen zusätzlichen Elektromotor an der Hinterachse für einen Allradantrieb, der ohne mechanische Bauteile zur Drehmoment-Zuführung an die Hinterachse auskommt. Ein erster Fahreindruck aus dem Cockpit des neuen Toyota RAV4 Hybrid. Weiterlesen…

Mild-Hybrid: Neuer VW Golf mit 48-Volt-System für 2016 geplant?

vw-golf-generation-acht

Gegen Ende nächsten Jahres soll der neue VW Golf erstmals gezeigt werden. Doch was wird sich tun? Inwieweit trägt die Abgas-Problematik dazu bei, dass ein Umschwung statt finden wird? Geht es nach Insidern, dann wird der neue VW Golf (8.Generation) insbesondere für die USA ordentlich am Antrieb verbessert. Demnach soll der Kompakt-Primus schon Ende nächsten Jahres ein 48-Volt-Hybrid-System an Board haben. Weiterlesen…

Hybrid für Alle: Bosch zeigt 48-Volt-System auf der IAA

testfahrzeug-48v-hybrid-bosch

Hybride oder auch Plug-in Hybride sind teuer. Noch, so zumindest sieht es Bosch, denn der Automobilzulieferer zeigt auf der IAA ein 48-Volt System, welches als „Mini-Hybrid“ bereits 2017 in Serie gehen soll und das in gewöhnlichen Autos wie VW Golf und Co., ferner soll das System später in zweiter Generation auch beim Einparken helfen. Weiterlesen…

IAA 2015: Bosch gibt Technik-Ausblick bis 2020

bosch-ausweich-assistent

Auf der IAA in Frankfurt gibt es nicht nur neue Autos zu entdecken, sondern auch die Technik von morgen. Dabei sollte man hierfür nicht zu den Autoherstellern rennen, sondern am Besten den Stand von Bosch aufsuchen. Der Automobilzulieferer zeigt mehr als eine Handvoll neuer Technologien, vom vernetzten Antrieb über Sicherheitssysteme bis hin zu neuen Batterietechnologien für Hybrid- und Elektroautos. Weiterlesen…

Serienversion des Peugeot 308 R HYbrid auf der IAA 2015?

308 R HYbrid

Auf der Shanghai Motor Show zeigte Peugeot ein radikales Concept Car, welches die Hot Hatch Rangliste ordentlich durchmischen könnte. In den vergangen Tagen tauchten Bilder auf dem Twitter-Kanal von Maxime Picat (CEO Peugeot) auf, die zeigen, wie PSA CEO Carlos Tavares in einen straßenzugelassenen Prototypen des Peugeot 308 R HYbrid einsteigt. In den euphorischen Nachrichten an Picat lässt sich auch nachlesen, dass Peugeot nähere Infos zu diesen Bildern auf der IAA im September in Frankfurt Preis geben will. Geht das 500 PS Hybrid-Konzept etwa in Serie? Weiterlesen…