Gerüchteküche: Bentley plant extremen Continental GT

Bentley-Continental GT3-R

Bentley hat im letzten Jahr den Bentley GT3-R vorgestellt. Dieser kam mit Allradantrieb, obwohl viele einen neuen Antrieb erwartet hatten, nach dem Prinzip Motor vorne, Antrieb hinten. Dem will Bentley nun mit einem „noch extremeren“ Konzept nachgehen. Demnach soll im nächsten Jahr ein Bentley das Licht der Welt erblicken, der genau diese Lücke füllt und zwar als erster Sportwagen der Marke (im aktuellen Zeitalter) mit Heckantrieb. Weiterlesen…

BMW 3er Facelift bringt BMW 340i mit 325 PS

bmw-3er-prototyp

Wenn der BMW 3er (F30) in diesem Jahr sein Facelift bekommt und die neuen Modelle gegen Mitte des Jahres in der Serienproduktion vom Band laufen, dann wird neu darunter auch der BMW 340i sein. Erstmals seit es die BMW 3er Reihe gibt wird dann die Modellbezeichnung 340i eingeführt werden, die steht allerdings nicht für einen 4,0-Liter Motor, sondern nur für mehr Leistung gegenüber dem BMW 335i. Weiterlesen…

Neuer Ford GT und Rückkehr nach Le Mans schon 2016?

ford-gt40-front

Zuletzt hieß es 2017 nun sieht alles schon danach aus, als ob Ford mit einer Neuauflage des Ford GT 2016 wieder in Le Mans startet. Zum fünfzigsten Jubiläum des Ford GT40 Mk II wäre damit die Rückkehr nach Le Mans perfekt, jedenfalls sieht aktuell alles danach aus. Immerhin wurde bei den letzten GTE Konstrukteursmeetings auch ein Offizieller von Ford gesichet, was auch dazu passen würde, dass Ford angeblich an einem Nachfolger des Ford GT arbeitet. Weiterlesen…