Skoda wird SUV-Palette mit zwei Modellen ausbauen

Skoda Vision E Heckansicht

Kodiaq und Karoq bleiben nicht lange alleine. Die VW-Tochter Skoda wird kontinuierlich den Ausbau der Modellpalette voran treiben. Großes Thema dabei sind vor allem SUV bzw. Crossover-Modelle. Wobei zuerst in China, wohl aber auch in Europa der sogenannte Kodiaq GT eingeführt wird. Zudem stellt man dem Seat Arona einen tschechischen Bruder zur Seite. Weiterlesen…

Nächster Mercedes-AMG A45 mit Mild-Hybrid-System?

Kaum kommt ein neuer Hot Hatch raus, stellt man sich auch schon die Frage, was passiert als Nächstes? Im Fall des neuen Mercedes-AMG A 45 bekommen wir da schon einen kleinen Eindruck. Zwar ist die neue Mercedes-Benz A-Klasse erst für Mitte 2018 geplant und dementsprechend der A 45 frühestens für Anfang 2019, aber das muss ja nicht heißen, dass nicht schon getestet wird. Weiterlesen…

Volvo XC20 bringt sich gegen Audi Q2 in Stellung

Volvo CMA Plattform Concept Car XC40

Nach der bereits erfolgten Premiere des neuen Volvo XC60 folgt der (langersehnte) Volvo XC40 – ein Kompakt SUV – noch diesen Herbst. Doch nun geht bereits das Gerücht um, dass sich Volvo auch eine Etage tiefer noch mit den etablierten deutschen Herstellern duellieren will. So soll, um dem Audi Q2 den Rang abzulaufen, auch noch ein Volvo XC20 in Planung sein. Weiterlesen…

Skoda Kodiaq Coupé für den europäischen Markt?

Skoda Kodiaq

Für gewöhnlich steht die Marke Skoda für Raum und praktischen Nutzen. Nun könnte man dagegen doch etwas verstoßen, wenn man das SUV-Coupé auf Basis des Skoda Kodiaq doch nach Europa bringt. Eigentlich ist ein solches Kodiaq Coupé nur für China geplant gewesen. Doch nun möchte man dieses emotionale Produkt auch nach Europa bringen. Das einzige Problem dabei, die Skoda-Werke sind zu sehr ausgelastet. Es gibt nicht ausreichend freie Kapazität. Weiterlesen…

Renault Mégane RS: Neue Infos zum Hot Hatch König

2017-renault-megane-gt-front

Frankreich will den Rekord auf deutschem Boden zurückerobern, der Renault Mégane RS soll dies für Frankreich richten. Renault Sport arbeitet inzwischen am heißesten aller Franzosen, der sich den Ring-Rekord vom GTI Clubsport S wieder zurückholen wird. So steht zumindest der Plan für die Franzosen fest, was nicht leicht werden wird, immerhin hat der neue Mégane RS nun fünf Türen, der aktuelle Rekordhalter besitzt nur drei.  Weiterlesen…

Gerüchteküche: Peugeot 2008 GTi in Planung?

2016-peugeot-2008

Die von Peugeot geplante SUV-Offensive bekommt eventuell mit dem Peugeot 2008 GTi das Krönchen aufgesetzt. So sagte Bruno Famin, Peugeot Sport Direktor, gegenüber einem englischen Magazin aus, dass diverse GTi-SUV-Modelle auf dem Weg zu uns sein könnten. Allen voran der vom 2008 DKR inspirierte 2008 GTi, allerdings ist nicht auszuschließen, dass eine solche Version bestimmten Märkten vorenthalten wird. Weiterlesen…