Gerüchteküche: Peugeot 308 R noch nicht vom Tisch

Peugeot 308 R HYbrid

Vor über einem Jahr kochten die Gerüchte wieder hoch: Peugeot wolle den 308 R HYbrid nun doch bauen. Dann verstummte alles wieder und nun, knapp drei Monate vor dem Genfer Automobilsalon kochen die Peugeot-Offiziellen wieder ein heißes Süppchen. Demnach soll der neue Markenchef Jean-Philipp Imparato sich gegenüber autocar relativ offen über Pläne oberhalb des 308 GTi geäußert haben. Weiterlesen…

Skoda Kodiaq Coupé für den europäischen Markt?

Skoda Kodiaq

Für gewöhnlich steht die Marke Skoda für Raum und praktischen Nutzen. Nun könnte man dagegen doch etwas verstoßen, wenn man das SUV-Coupé auf Basis des Skoda Kodiaq doch nach Europa bringt. Eigentlich ist ein solches Kodiaq Coupé nur für China geplant gewesen. Doch nun möchte man dieses emotionale Produkt auch nach Europa bringen. Das einzige Problem dabei, die Skoda-Werke sind zu sehr ausgelastet. Es gibt nicht ausreichend freie Kapazität. Weiterlesen…

Renault Mégane RS: Neue Infos zum Hot Hatch König

2017-renault-megane-gt-front

Frankreich will den Rekord auf deutschem Boden zurückerobern, der Renault Mégane RS soll dies für Frankreich richten. Renault Sport arbeitet inzwischen am heißesten aller Franzosen, der sich den Ring-Rekord vom GTI Clubsport S wieder zurückholen wird. So steht zumindest der Plan für die Franzosen fest, was nicht leicht werden wird, immerhin hat der neue Mégane RS nun fünf Türen, der aktuelle Rekordhalter besitzt nur drei.  Weiterlesen…

Gerüchteküche: Peugeot 2008 GTi in Planung?

2016-peugeot-2008

Die von Peugeot geplante SUV-Offensive bekommt eventuell mit dem Peugeot 2008 GTi das Krönchen aufgesetzt. So sagte Bruno Famin, Peugeot Sport Direktor, gegenüber einem englischen Magazin aus, dass diverse GTi-SUV-Modelle auf dem Weg zu uns sein könnten. Allen voran der vom 2008 DKR inspirierte 2008 GTi, allerdings ist nicht auszuschließen, dass eine solche Version bestimmten Märkten vorenthalten wird. Weiterlesen…

Neuer Opel Astra OPC nur mit 1.6-Liter Turbomotor?

opel-astra-k-rot-295897

Der neue Opel Astra hat einiges an Gewicht abgenommen, daher soll nun auch der Motor abnehmen und zwar jener im Astra OPC. Statt wie bisher einem 2,0-Liter Turbomotor soll der neue Opel Astra OPC wohl irgendwann im Jahr 2016 auf den Markt kommen und dann nur noch mit einem 1,6-Liter Turbobenziner. Allerdings liegt der „Industrie-Standard“ für die Hot Hatch Palette bei zwei Liter Hubraum, nur Peugeot hat einen gut funktionierenden 1,6-Liter-Turbo im Programm. Weiterlesen…

Vorschau neuer Mercedes-AMG C63 Black Series

c63-amg-black-series-rendering

Die Frage nach dem Mercedes-AMG C63 Black Series bedarf wohl eher dem Fragewort „Wann“ statt „Ob“, denn bestätigt wurde die extreme Variante des C-Klasse Coupé bereits Anfang 2014. Die Black Series gibt Mercedes-AMG dabei allerdings nur für die Coupés frei und da steht noch der Mercedes-AMG GT als Black Series zuvor in der Warteschleife. Weiterlesen…

VW Tiguan Coupé R für 2018 geplant

Volkswagen Studie Cross Coup GTE

Auf zu neuen Ufern, das denkt sich scheinbar auch Volkswagen. Gerüchten nach, will VW ein Tiguan Coupé bauen. Doch nicht nur das, die Krönung soll ein VW Tiguan Coupé R werden, das etwa 2018 in den Handel kommen soll und stark von der eigenen R GmbH geprägt ist. Für passenden Vortrieb soll ein über 300 PS starker Vierzylinder-Turbomotor sorgen. Das gesetzte Ziel ist der Audi RS Q3, sowie der Mercedes-Benz GLA 45 AMG. Weiterlesen…