Neuer Mustang mit 10-Gang-Automatik und MagneRide Fahrwerk

2018 Ford Mustang Front Fury Orange

Der Ford Mustang bekam in den USA ein kleines Makeover. Signifikant beim 2018 Ford Mustang ist der Wegfall des V6-Motor, wobei auch die Amerikaner nur noch den 2,3-Liter ecoboost und den 5,0-Liter V8 bekommen. Viel wichtiger sind allerdings die Upgrades am Antrieb, denn nun steht auch die 10-Gang-Automatik zur Wahl oder die MagneRide Dämpfer, die bisher nur am Shelby GT350 zu finden waren. Weiterlesen…

Best of 2015: Unsere besten Videos

mazda-cx3-testbericht-7352

Mit dem Ende von 2015 blicken wir auch auf eine große Veränderung zurück. Statt reinem Text, haben wir verstärkt Videos gedreht. Inzwischen ist unser YouTube-Channel stark gewachsen, daher auch Grund genug einmal auf die erfolgreichsten Videos des Jahres 2015 zu schauen. Die Top 10 der am meist gesehenen Videos in aufsteigender Reihenfolge. Weiterlesen…

Die letzten Puristen der Autowelt

porsche-cayman-gt4-innenraum-8

Zero Emission. Plug-in Hybrid. Vollgepackt mit Technik. Autonomes Fahren. Neue Autos stecken voller Technik und könnten, zumindest in der Theorie, bald ohne uns unterwegs sein. Doch, wo sind die letzten puren Automobile, die noch eine kräftige Hand hinter dem Lenkrad verlangen? Autos, die noch Emotionen durch Purismus hervorrufen oder auch unsere volle Aufmerksamkeit fordern – eine kleine Liste der letzten Automobile für alle, die das Fahren lieben. Weiterlesen…

Video-Fahrbericht Ford Mustang GT

ford-mustang-gt-test-7454

Das Muscle Car schlechthin kommt aus den USA nun auch direkt nach Europa und Deutschland. Wir sind den neuen Ford Mustang GT in der Europa-Variante bereits gefahren. Im Video-Fahrbericht gehen wir nicht nur auf die Unterschiede zu der US-Variante ein, sondern auch auf die möglichen (teureren) Konkurrenzprodukte. Weiterlesen…

Aus Amerika für uns: erster Test des neuen Ford Mustang GT

ford-mustang-gt-test-7425

Nicht so lange, wie mit dem Ford Mondeo hat es nun gedauert, bis das amerikanische Pferd über den großen Teich auf die Reise geschickt wurde. Leicht abgeändert steht der Europa-Mustang in sonnigem „California Gelb“ vor uns. Zeit für einen ersten Ritt (bei leichtem Regen) mit dem Ford Mustang GT. Unter der Haube ein typischer 5,0-Liter V8 Saugmotor – natürlich EU6 konform. Weiterlesen…

MMD 2015 Mustang von Chip Foose

mmd-2015-chip-foose-mustang--3

Chip Foose ist und wird immer eine Ikone im Autodesign sein. In dieser Woche wurde ein „Giveaway“ vorgestellt, welches 810 PS unter der Haube hat. Der „Foose Mustang“ basiert auf dem 2015 Ford Mustang GT, hat aber ein paar nicht unerhebliche Änderungen erfahren. Wie etwa einen 2,9-Liter Whipple Supercharger, sowie ein Bodykit und visuelle Highlights, wie nur Chip Foose himself sie setzen kann. Weiterlesen…

Roush Stage 3 Mustang leistet 670 PS

roush-stage-3-mustang

Der neue Ford Mustang kommt gerade erst so richtig nach Europa, da wird in den USA schon mächtig an der Leistung geschraubt. Das Roush Stage 3 Kit ist fertig, welches dem 2015 Ford Mustang stolze 670 PS verschafft. Aufgeladen durch einen 2,3-Liter TVS Supercharger wird die Leistung des 5,0-Liter V8 Coyote Motors von den serienmäßigen 435 PS dezent verbessert. Reicht das für den Challenger SRT Hellcat? Weiterlesen…

So unterscheiden sich US-Mustang und Europa-Mustang voneinander

The All-New Ford Mustang

Der Ford Mustang kommt nach Europa. Aber nicht so, wie er in den USA verkauft wird. Die Gesetze hierzulande sind hier etwas anders, deshalb wird der Mustang, bevor er europäisches Land betritt noch etwas beschnitten. Das findet vornehmlich statt, da in Europa andere Sicherheitsvorschriften herrschen, fünf markante Unterschiede haben wir hier gesammelt. Entscheidet selbst, ob euch der EU-Mustang noch gefällt? Weiterlesen…

Neuen Ford Mustang ab heute bestellen für mindestens 34.000 Euro

2015-ford-mustang-ecoboost (2)

Ab sofort kann wer will den neuen Europa-Mustang bestellen. Europa deshalb, da zum einen nicht der V6-Motor bei uns verkauft wird und zum anderen auch die Leistungsdaten bedingt durch die Euro6-Abgasnorm bei uns leicht verändert sind. Für 34.000 Euro kann der 2015 Ford Mustang ecoboost den Besitzer wechseln, wenn man keine Extras dazu bestellt. Weiterlesen…

Ford Mustang und F-150 bald nicht mehr mit V8-Motor?

The All-New Ford Mustang

Ein Ford Offizieller dementiert vehement die Gerüchte um das Sterben der V8 Motoren, so sollen auch weiterhin über 2017 hinaus die Ford Mustang und Ford F-150 Pick-Up Trucks mit V8 Motoren bestellbar bleiben. Ein Statement, das fast wie ein lauter Aufschrei wirkt, denn bisher sieht es nicht gerade danach aus, dass die V8 Motoren bei Ford noch eine lange Zukunft haben. Weiterlesen…