Neuer Mustang mit 10-Gang-Automatik und MagneRide Fahrwerk

2018 Ford Mustang Front Fury Orange

Der Ford Mustang bekam in den USA ein kleines Makeover. Signifikant beim 2018 Ford Mustang ist der Wegfall des V6-Motor, wobei auch die Amerikaner nur noch den 2,3-Liter ecoboost und den 5,0-Liter V8 bekommen. Viel wichtiger sind allerdings die Upgrades am Antrieb, denn nun steht auch die 10-Gang-Automatik zur Wahl oder die MagneRide Dämpfer, die bisher nur am Shelby GT350 zu finden waren. Weiterlesen…

Wallach statt Mustang: Ford Mustang EcoBoost Test

Ford Mustang Ecoboost Frontal

Ein Ford Mustang mit 2,3-Liter Vierzylinder ist ein Bruch mit Traditionen. Falscher könnte diese Klischee-Aussage gar nicht sein, denn bereits 1973 baute Ford den Mustang auch mit einem 2,3-Liter Vierzylinder. Technisch ist das alte Triebwerk mit 62 kW / 84 PS dem neuen 2,3-Liter ecoboost nicht nur in der Leistung unterlegen. Ob der neue Mustang ecoboost seinen Ur-Großvater stolz machen kann, klärt der Fahrbericht. Weiterlesen…

Ford Mustang ecoboost Tuning bringt über 400 PS – JDM-Sound inklusive

2015-ford-mustang-ecoboost-tuning

Das der neue Ford Mustang ecoboost nicht lange unangetastet bleiben würde war klar. Nun hat FFTEC (aus den USA) ein erstes kleines Upgrade für den 2,3-Liter Vierzylinder Turbomotor herausgebracht. Statt 310 sind es nun über 400 PS, die der Stang an die Hinetrachse schickt. Das Drehmoment wurde über 200 Nm auf 542 Newtonmeter gesteigert. Was dabei rauskommt klingt bei weiter nicht mehr nach Mustang, sondern nach aufgeladenen Japaner! Weiterlesen…

Probefahrt im Ford Mustang ecoboost

ford-mustang-ecoboost-probefahrt

Eine Annehmlichkeit von einer Reise in die USA ist es, Autos zu fahren, die es bei uns in Europa (noch) nicht gibt. Ein perfektes Beispiel hierfür wäre der neue Ford Mustang ecoboost, den wir uns auf der Reise durch Florida einfach Mal für eine kurze Probefahrt genommen haben. Folglich ein kurzer und übersichtlicher Fahrbericht mit dem neuen ‚Stang.

Weiterlesen…

2015 Ford Mustang rollt ab sofort vom Band

ford-mustang-produktionsstart (3)

Die sechste Generation des Ford Mustang erwacht zum Leben. Heute wurde in Flat Rock, Michigan, die Serienproduktion des neuen Modells angestoßen. Bis der Stang in den Verkauf geht dauert in den USA nun nur noch wenige Monate, bei uns dahingegen noch mindestens ein halbes Jahr. Da der Mustang mit dieser Generation auch als Fahrzeug mit dem Lenkrad auf der rechten Seite produziert wird, werden damit insgesamt 120 Länder beliefert. Die Warteliste ist also dementsprechend lang. Weiterlesen…