Neuauflage des Ferrari Dino mit V6-Biturbo möglich

Ferrari 458 Speciale Yellow

Der Ferrari Dino war einst der Sportwagen aus Maranello für den eher kleineren Geldbeutel. Nun soll der Klassiker wieder zurückkommen, mit Turbolader am V6-Motor. Allerdings stecken sich die Ingenieure mit einer Literleistung von 200 PS hohe Ziele, weshalb es aus aktueller Sicht noch etwas dauern könnte, bis eine Serienversion vom neuen Dino auf die Straßen rollt. Weiterlesen…

Ferrari V12-Motoren weiterhin ohne Turboaufladung

ferrari-v12-news

Obgleich Ferrari die V8-Motoren inzwischen mit Turboladern versieht und den Hubraum senkt, die großen V12-Motoren sollen davon nicht betroffen sein. Eher wird es bei den Ferrari mit V12-Motoren in Richtung des Ferrari LaFerrari gehen, sodass „elektrische Unterstützung“ für die Einhaltung der gesetzlichen CO2-Grenzen sorgt. Weiterlesen…

Ferrari 458 Nachfolger mit Twin-Turbo V8-Motor

Ferrari-458-Speciale-A-Profil

Der Nachfolger des Ferrari 458 Italia wird nicht mehr nur ein reiner Saugmotor sein. Nicht nur das, auch der Hubraum soll um einen halben Liter oder mehr verkleinert werden. Das Zauberwort Twin-Turbo schlägt auch bei dem Mittelmotor-Sportwagen in der nächsten Generation zu, der soll dabei schon locker die Leistung des heutigen Ferrari 458 Speciale toppen. Das Ziel vor Augen heißt, schneller und besser als der McLaren 650S. Weiterlesen…

Schon ausverkauft: Ferrari F60 America

ferrari-f60-america-f12-sondermodell-front

Obwohl gerade erst vorgestellt, sind alle Sondermodelle des Roadsters Ferrari F60 America bereits ausverkauft. Mit dem auf dem Ferrari F12 Berlinetta basierenden Roadster feiern die Italiener die letzten 60 Jahre in den USA. Ganze zehn Sammler dürfen sich nun über dieses streng limitierte $2,5 Millionen US-Dollar teure Vergnügen freuen. Anfassen ist nicht, aber gucken dürfen wir trotzdem. Weiterlesen…