Volkswagen testet Polo R Prototyp mit 300 PS

Der 2013 Polo R WRC war zwar kein ganzer R aber bei kompakteren Maßen flotter als sein großer Bruder. Nun könnte ein VW Polo R doch noch Wirklichkeit werden, da Volkswagen vereinzelt Prototypen mit rund 300 PS testet. Die Änderungen von einem aktuellen Polo GTI zu einem möglichen Polo R sind dabei nicht allzu groß, da er denselben EA 888 Motor mit 1.984 Kubikzentimeter Hubraum nutzt wie der große VW Golf R. Weiterlesen…

Der böse Wolf: GTI Clubsport S getestet

Golf GTI Clubsport S Karusell Front

Was ist rot, schwarz oder weiß, frisst rheinland-pfälzischen Beton und Asphalt als wären es Gummibärchen? Richtig, der für die extremen Nordschleifen-Fanatiker kreierte VW Golf GTI Clubsport S. Ein Golf, der wahrscheinlich nie etwas anderes als die Nordschleife während seiner Entwicklung gesehen hat. Langstrecken-Komfort? Egal. Nutzwert? Egal. Verbrauch? Nur wichtig für die Zulassung! Ekstase auf der 21 Kilometer langen Berg- und Talfahrt irgendwo zwischen Köln und Frankfurt? Platz 1 auf der To-Do-Liste! Weiterlesen…

Zum 40. Geburtstag des GTI: VW Golf GTI Clubsport vorgestellt

Der neue Volkswagen Golf GTI Clubsport

Volkswagen macht sich selbst scheinbar immer die besten Geschenke. Zum 40. Geburtstag des Golf GTI beschenken die Wolfsburger sich selbst und uns mit dem VW Golf GTI Clubsport. Jener wurde bereits beim Wörthersee Treffen in Reifnitz enthüllt, doch nun zeigt sich der neue, stärkste GTI aller Zeiten in seiner Serienfassung. Der 2.0-Liter Turbobenziner leistet im GTI Clubsport 265 PS / 380 Nm (35 PS mehr als der GTI Performance) und kann per „Paddle to the Metal“ sogar mit einer Overboost-Funktion glänzen, welche ihm für 10 Sekunden eine Leistung von 290 PS entlockt. Weiterlesen…

Vorstellung: VW Polo GTI Facelift (6C)

vw-polo-gti-facelift-6c-technische-daten (2)

Aus Ende fertig! Der 1,4-Liter Turbo-Kompressor-Mix hat ausgedient, der neue VW Polo GTI (im Facelift) bekommt einen richtigen Motor. Der 1,8-Liter Turbomotor (EA888) verhilft dem Kleinwagen zu 192 PS und 320 Nm Drehmoment. Geschaltet wird nicht mehr nur über ein DSG, sondern wer will, bekommt ein serienmäßiges Sechsgang-Schaltgetriebe. Weiterlesen…