Mehr Hubraum als Verstand: Chevrolet Camaro V8 Test

50 Jahre lang begeistert der Chevrolet Camaro schon die Amerikaner. Die sechste Generation kann nun – in meinen Augen – endlich mit der Ikone von 1967 mithalten. Ein Pony Car für einen, aus deutscher Sicht, Spottpreis mit einem Dampfhammer von Motor unter der ewig langen Motorhaube. 453 Pferde, die nur darauf warten die Hinterräder zu zerreißen. Weiterlesen…

Der neue Chevrolet Camaro mit V8 und Vierzylinder auch in Deutschland!

2016-chevrolet-camaro-front-

In den vergangenen Tagen hat General Motors den neuen 2016 Chevrolet Camaro vorgestellt. Es ist nicht einfach mal eben ein neues Modell wie jedes Jahr bei den Amerikanern, nein es hat sich verdammt viel getan. Unter anderem ist ein neuer Motor hinzugekommen, der den Sportwagen vor allem in Europa attraktiver machen soll: der 278 PS starke Turbo-Vierzylinder wird auch schon im Cadillac ATS und CTS eingesetzt, warum also nicht im Camaro? Keine Sorge, es gibt auch einen dicken V8! Weiterlesen…

Teaser: Motor und Endrohre des 2016 Chevrolet Camaro

2016-Chevrolet-Camaro-motor

Gegen Ende des Jahres wird der neue 2016 Chevrolet Camaro vorgestellt werden, bereits jetzt gewährt Chevrolet einen ersten Blick unter die Haube. Da finden wir keine große Überraschung, sondern den 6,2-Liter V8, den wir bereits mit der Corvette C7 kennen (und schätzen) gelernt haben. Neu ist in diesem Fall das Y-Abgasrohr, welches Chevy auch direkt vorstellt. Weiterlesen…

2016 Chevrolet Camaro Small Block V8 dreht Testrunden (Sound)

2014-camaro-z-28

Der 2016 Chevrolet Camaro dreht ein paar Testrunden auf der Nürburgring Nordschleife und durch einige Videos können wir uns nun anhören, wie der LT4 Small Block V8 im Ami klingt, der vermutlich im nächsten Jahr auch so nach Europa und Deutschland kommen wird. Er hat ähnlich der Corvette C7 (LT1) auch die Zylinderabschaltung an Board, was ihn für EU-Komissare doch verträglicher macht als den aktuellen 6,2-Liter LS3 Motor.  Weiterlesen…

2014 Chevrolet Camaro Z/28: Zu stark für die eigenen Reifen

2014-camaro-z-28

Der Camaro Z/28 war schon immer für die Rennstrecke ausgelegt. Auch die aktuelle Evolutionsstufe im Modelljahr 2014 ist nur für eine einzige Sache geschaffen: die ultimative Trackmaschine zu sein. Leider hat das V8-Beast ein Problem oder besser gesagt hatte. Beim harten Anbremsen sowie Beschleunigen gab es starke Vibrationen im Fahrzeug, der Grund war schnell gefunden. Die Gummis drehten sich auf der Felge, mehr als eine Umdrehung pro Testlauf. Weiterlesen…