Nun 340 PS für kompakten BMW M140i und M240i

BMW M140i

Wie auch schon mit dem BMW 340i verpassen die Motorenwerke aus Bayern dem 1er und 2er ein minimales Motor-Update mit der Modellpflege. Dabei spricht man von einem „neuem“ Reihensechszylinder-Motor für die Modelle BMW M140i, sowie BMW M240i, welche die zuvor bezeichneten 135i und 235i ablösen. Mit 340 PS (250 kW) gibt es immerhin eine minimale Leistungssteigerung. Ab Juli 2016 gibt es so in den Kompakt-Sportmodellen mehr Leistung, bei weniger Verbrauch. Weiterlesen…

AC Schnitzer ACL2: 570 PS S55-Motor im BMW 2er Coupé

AC Schnitzer ACL2 Heck

Vergiss Ferrari 458 Italia, vergiss den Porsche 911 GT3 RS, dass sind alles Spielzeuge im Vergleich mit dem AC Schnitzer ACL2. Dieser BMW M235i hat mit den beiden Sportwagen mehr gemein, als eine Rennstrecke mit Slick-Reifen! AC Schnittzer war es zu langweilig weiter am N55-Motor des M235i herumzubasteln, daher hat man in Aachen den bereits getunten 570 PS starken S55-Motor des M4 in das 2er Coupé verpflanzt. Das Ergebnis ist ein erschreckend schneller BMW, welcher das M2 Coupé locker zum Frühstück verspeist, sich dabei anschließend lieber mit Ferrari und Porsche misst! Weiterlesen…

BMW M2: The Tuner’s New Best Friend

2016-bmw-m2-f87-drift

370 PS, Bauteile aus dem M4 und eine konsequente Ausrichtung auf Spaß. Aus allen Ecken kommen Vorschläge, warum das, was die M GmbH aus dem 2er Coupé gemacht, nicht ausreicht. Von Widebody-Kit mit extremer Tieferlegung und riesigen Felgen über reine Leistungssteigerungen bis hin zur Wassereinspritzung aus dem M4 GTS, es ist fast nichts mehr undenkbar. Es fehlt nur noch der Baja Rally Umbau! Weiterlesen…

2016 BMW M2 Coupé (F87): der späte Nachfolger des E30 M3

2016-bmw-m2-f87-front

Es war einmal der BMW 2002 turbo, es folgt ihm nun ein später Urenkel. Mit breiten Backen, aufregend frischen Zügen, hat sich heute Nacht das neue BMW M2 Coupé vorgestellt. So lebt der E30 M3 nicht mehr nur in unseren Köpfen weiter, er rollt bald wieder auf die Straßen! Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): Premiere doch auf der IAA?

bmw-m2-f87-new-exhaust-spotted

Wenn BMW wirklich alles auffährt, dann wird auch der BMW M2 auf der IAA zu sehen sein. Zuletzt wurde wieder ein Prototyp auf der Nordschleife gesichtet, diesmal allerdings mit einem äußerst wichtigen Detail, welches sich verändert hat: die Abgasanlage. Inzwischen sieht dieses nicht mehr nach BMW M235i aus, sondern nach dem Werk der BMW M GmbH, wie beim großen Bruder dem BMW M4. Weiterlesen…

2016 BMW M2 (F87): manuelles und automatisches Getriebe geplant

bmw-m2-spyshot-heck

Wenn der neue BMW M2 (F87) endlich kommt, dann nicht nur mit dem 7-Gang-DCT, sondern auch mit einem manuellen Sechsganggetriebe (wie bspw. das 1er M Coupé zuvor). Neben der Wahl des Getriebes gibt es nicht viel mehr im 2016 BMW M2 zur Auswahl, die Liste der Sonderausstattungen, die zuletzt bekannt wurde, ist eher kurz gehalten. Weiterlesen…

Neue Videos vom BMW M2 (F87)

bmw-m2-spyshot-heck

Wann hat das Warten endlich ein Ende? Die M GmbH testet den neuen BMW M2 mal wieder auf der Nordschleife und fährt dabei schon inoffizielle Rennen gegen den neuen A45 AMG und ein C-Coupé von Mercedes-Benz. Bisher bleibt es auch bei diesem neuem Spy-Video bei den groben Vermutungen, die keiner bestätigen möchte. Immerhin können wir den neuen BMW M2 (F87) so schon sehen und hören. Weiterlesen…

Vom E30 M3 inspiriert: neues BMW M Fahrzeug kommt

bmw-m4-f82-coupe-kurztest-6875

Der BMW M2 ist noch für dieses Jahr gesetzt. Wie es schon scheint soll auf Basis dieses Modell zum 100-jährigen Jubiläum von BMW ein vom BMW E30 M3 inspirierter Geburtstagskuchen auf vier Rädern produziert werden. Die große Fan-Base des E30 M3 hat die Designer dazu bewegt Elemente des alten Klassiker zu nehmen und diese in die Neuzeit zu transferieren. Bisher spricht man bei BMW nur von einem „kommendem neuen M Fahrzeug“. Weiterlesen…

Drift Challenge: Profi-Drifter gegen autonomen BMW M235i

BMW-M235i-Drift-Mob-2014-Kapstadt

Nach dem Driftmob in Südafrika kommt die nächste kleine Drifteinlage von und mit dem BMW M235i. In der nächsten Stufe braucht es in einem Driftduell aber nur noch einen Fahrer, seines Zeichens Formula Drift Champion Daijiro Yoshihara, und auf der anderen Seite ein Ingenieur. Letzterer ist seinem Können einen Power-Slide hinzulegen wohl eher selbst reflektierend keine Konkurrenz für Dai, daher lässt er die Computer driften. Mit anderen Worten, der weiß-beklebte M235i ist ein autonomer Drifter. Weiterlesen…

Die laute Affäre: BMW M235i M Performance im Fahrbericht

bmw-m235i-m-performance-nuerburgring

Laub, Regen und 326 PS. Die perfekte Kombination, um nach dem Ausklang auf zwei Rädern, auch die Saison auf vier Rädern gebürtig zu verabschieden. Wenn auch nur wenige Tage und Stunden waren es wundervolle, die ich mit dem BMW M235i M Performance verbracht habe. Das kleine Coupé ist der ideale Ausgleich, wenn der Alltag zu langweilig geworden ist, denn es reißt dich heraus aus dem öden „Real Life“ und packt dich in die „Fun Zone“. Weiterlesen…