Der luxuriöse Q7: Bentley Bentayga enthüllt

bentley-bentayga-front

Sie teilen sich die Plattform und wahrscheinlich noch andere wichtige Bauteile. Doch im Gegensatz zum Audi Q7, der gerne irgendwie alles wäre, vom Rennpferd bis hin zum Ackergaul, ist der Bentley Bentayga eigentlich nur das schnellste SUV. Und wohl bis auf weiteres das teuerste! Er könnte vielleicht matschen, doch die gehobene Kundschaft weiß den puren MLB-Luxus zu schätzen und legt dafür auch gerne deutlich mehr auf den Tisch, als etwa für den technisch baugleichen Audi Q7. Aber nur im Bentley Bentayga gibt es ebene den W12-Motor mit 608 PS und einem maximalen Drehmoment von 900 Nm. Weiterlesen…

Audi und Porsche entwickeln gemeinsam neue V6 und V8-Motoren

audi-porsche-motor

Während Mercedes-Benz in Stuttgart den Plan umsetzt wieder zu den Reihensechszylindern zurückzukehren, formiert sich nur wenige Kilometer weiter in Zuffenhausen eine Allianz zusammen mit Ingolstadt. Demnach will Porsche gemeinsam mit Audi neue V6 und V8-Motoren Seite an Seite entwickeln. Die Motoren sollen im klassischen 90-Grad-Winkel gebaut werden und pro Zylinder einen Hubraum von 500 Kubikzentimeter haben. Weiterlesen…

L.A. Auto Show 2014: Bentley Grand Convertible concept

Bentley-grand-Convertible-concept-los-angeles (1)

Erst vor kurzem hatte Bentley den Mulsanne vorgestellt. Nun kommt auf Basis der überlangen Limousine ein weiteres Concept auf der Los Angeles Auto Show 2014 zum Vorschein. Das Bentley Grand Convertible Concept zeigt das wohl exklusivste Cabriolet der Welt. Angetrieben wird es vom selben 6,75-Liter V8 Twin-Turbo wie auch Mulsanne und Mulsanne Speed.  Weiterlesen…