Drift per Knopfdruck im neuen BMW M5 F90

2018 BMW M5 F90 Rendering

Die Hersteller packen immer mehr Leistung in ihre Fahrzeuge, so auch in den neuen BMW M5 F90. Der wiederum soll aufgrund dessen nur noch mit Allradantrieb kommen. Doch den Drift-Enthusiasten stellt die BMW M GmbH ein passendes Knöpfchen bereit. So soll auf Knopfdruck der Allradantrieb – ähnlich dem E63 S 4MATIC+ aus Affalterbach – zum Hinterradantrieb werden. Weiterlesen…

Ein Prise täglich: Mercedes-AMG E63 S 4MATIC+

mercedes-amg-e63-w213-test-7

They see me rollin’, they hatin’ – der perfekte Soundtrack zum neuen Mercedes-AMG E63 S 4MATIC+, nicht etwa weil die Business-Limousine auf überdimensionalen Felgen rollt. Nein, weil es eine der bösesten Limousinen ist, die sich genauso vor der Oper, wie auch auf der Rennstrecke wohlfühlt. Und mitten drin kann ich immer nur daran denken, mich am betörenden Sound des V8 Biturbo zu ergötzen. Wie er brüllt, wie er dich anschreit, wenn die Drehzahl steigt und wie krawallig die Abgasanlage faucht und pocht, wenn du vom Gas gehst. Hier schlägt die E-Klasse einen ganz anderen Ton an. Weiterlesen…

Für Aktivitäten abseits des Asphalts: Mercedes-Benz E-Klasse All Terrain

Mercedes-Benz E-Klasse All Terrain

Auch Daimler zieht dem Kombi nun die Schutzhülle an: Die E-Klasse All Terrain macht, was Audi schon etwas länger macht. Einen Kombi mit Plastik-Einfassung, mehr Bodenfreiheit und permanentem Allradantrieb. Doch die Stuttgarter haben sich auch für das Design etwas mehr ausgedacht, denn der Crossover-Look steht dem Stuttgart gar nicht mal schlecht zu Gesicht. Weiterlesen…

Zu Recht der Bestseller? Nissan Qashqai dCi 130 im Test

Nissan Qashqai fahrend

Im vergangenen Jahr wurde der Nissan Qashqai laut den Japanern zum beliebtesten SUV von ganz Europa gekürt. Alleine in Deutschland hat der Nissan Qashqai fast 40 Prozent (27.529 Stück) der Verkäufe ausgemacht. Ohne den Crossover hätte Nissan in Deutschland kaum etwas zu melden. Stellt sich also die Frage, ist der Qashqai zu Recht der Topseller, der Beste, was im Kompakt-SUV Markt zum kleinen Preis angeboten wird? Weiterlesen…

Fahrbericht Kia Sorento 2.2 CRDi AWD

kia-sorento-heck

Ab wann darf der Begriff Full-Size-SUV verwendet werden? Zählt da ein Kia Sorento der dritten Generation mit seiner Länge von 4,78 m schon rein? Immerhin fliegt ein einzelner Koffer in dessen Gepäckabteil in etwa so durch die Gegend, wie ein hyperaktives Kind, das seine Beruhigungsmedikamente verweigert. Drei davon kann man auf der Rückbank problemlos festschnallen und optional noch zwei weitere auf der ausklappbaren Rückbank. Dann fliegt auch der Koffer nicht mehr herum. Mit stolzem, breiten Auftreten sucht Kia’s größter nach preisorientieren Käufer mit viel Gepäck oder viel Familie. Weiterlesen…

Pick-up im Crossover-Style: Nissan NP300 Navara gefahren

nissan-np300-navara-heck

Geht es nach Nissan, dann haben die Japaner mit ihrem neusten Nutzfahrzeug eine Revolution im Segment der Pick-Ups gestartet. Der neue Nissan NP300 Navara wird zwar noch von einem typischen Leiterrahmen getragen, kommt in der höchsten Ausstattung aber mit Multi-Link-Hinterachse statt der gewöhnlichen Blattfeder. Doch es geht noch einen Schritt weiter, der damit untermal wird, dass der „Pick-Up nun zum Crossover“ wird. Ob das der Kundschaft so gefällt? Weiterlesen…

Das andere SUV: Lexus NX 200t F Sport im Fahrbericht

lexus-nx-200t-f-sport-testbericht

Wer sich ein Kompakt-SUV zulegen möchte, der kann wahrlich nicht meckern, was die Auswahl angeht. Nahezu jeder Hersteller bietet ein solches Fahrzeug an, fast ausnahmslos auch optional mit Allradantrieb. Auch Lexus startete im letzten Jahr mit dem NX 300h in dieser Kategorie durch. Mit dem Lexus NX 200t baut die Toyota-Tochter auch einen Antrieb in das Kompakt-SUV, welcher hierzulande durchaus gute Chance hat: einen 2,0-Liter Turbomotor mit 238 PS. Weiterlesen…

Škoda Octavia RS nun auch mit Allradantrieb

skoda-octavia-rs-allrad-antrieb

Nach dem Škoda Octavia RS 230 bauen die Tschechen ihre RS-Baureihe weiter aus. Nun gibt es den Škoda Octavia RS 2.0 TDI auch mit Allradantrieb in Verbindung mit dem 6-Gang-DSG. Und das natürlich für beide Karosserievarianten. Einen Preis für den 184 PS starken Škoda Octavia RS haben die Tschechen noch nicht aufgerufen, soll aber mit großer Sicherheit die Verkaufsstatistik von bisher 58.000 Einheiten der dritten Generation weiter verbessern. Weiterlesen…

Der Abenteurer: VW Passat Alltrack 2.0 TDI gefahren

vw-passat-alltrack-larissa-video

Abenteuerlichen Lifestyle und Beruf verbinden, das will der neue VW Passat Alltrack. Der Crossover aus bekanntem Passat Variant und taffem, geländetauglichen Fahrzeug spricht mit poppigen Farben auch eine deutlich jüngere, frischere Zielgruppe an. Ob der neue Passat Alltrack mit serienmäßigem 4Motion Allradantrieb auch diesem Ruf gerecht werden kann, sollte der erste Fahreindruck zeigen. Weiterlesen…

Testfahrt im neuen Hyundai Tucson

2015-hyundai-tucson-autophorie-larissa-2

Der Hyundai ix35 heißt wieder Hyundai Tucson. Nachdem das seit 2005 gebaute Kompakt-SUV der Koreaner kurzfristig umgetauft wurde, folgt er nun wieder seinem ursprünglichen Namen. Darüber hinaus hat er mit dem „Ur-Modell“ von vor zehn Jahren kaum noch etwas gemein. Neben neuen Aggregaten (zwei Benziner, zwei Diesel) kommen auch optionale Komfort-Features zum Einsatz. Mehr dazu nun im Fahrbericht. Weiterlesen…