Drei Pötte reichen doch: Seat Leon ST 1.0 TSI im Fahrbericht

seat-leon-st-dreizylinder-test

Als vor zwei Jahren der Seat Leon ST vorgestellt wurde, war nicht unbedingt abzusehen, dass 2015 ein Dreizylinder den Kompakt-Kombi antreiben würde und dabei sogar mehr Leistung besitzt als zwei (ältere) Vierzylinder-Motoren. Doch der 999 Kubikzentimeter Turbobenziner hat leichtes Spiel mit dem Leergewicht von 1.236 Kilogramm im Seat Leon ST. Warum der 1.0 TSI im Leon ST nicht zu verachten ist, steht hier im Fahrbericht. Weiterlesen…

Mild-Hybrid: Neuer VW Golf mit 48-Volt-System für 2016 geplant?

vw-golf-generation-acht

Gegen Ende nächsten Jahres soll der neue VW Golf erstmals gezeigt werden. Doch was wird sich tun? Inwieweit trägt die Abgas-Problematik dazu bei, dass ein Umschwung statt finden wird? Geht es nach Insidern, dann wird der neue VW Golf (8.Generation) insbesondere für die USA ordentlich am Antrieb verbessert. Demnach soll der Kompakt-Primus schon Ende nächsten Jahres ein 48-Volt-Hybrid-System an Board haben. Weiterlesen…