Blogger-Klassentreffen auf dem Bilster Berg #BBBD2016

Bilster Berg GTI Clubsport

Der Bilster Berg wird vom Drive Resort zum „weißen Blatt Papier“, das vor allem den strategischen Ausbau eines breiteren Angebots im Fokus hat. Wie lässt sich das besser Feiern und Einweihen, als mit einem Track Day direkt auf dem Bilster Berg. Mit dabei mehr als nur eine Handvoll anderer Petrolheads, Blogger und Auto-Verrückte, die unter anderem mit den sportlichen Golf Derivaten ihre Runden auf einer der eindrucksvollsten Rennstrecken Europas drehen. Weiterlesen…

Berlin ePrix 2016: Nicht ohne Knall durch die Innenstadt

berlin-eprix-2016-formel-e-rennen-10

Motorsport ist laut, dreckig und auch irgendwie anziehend. Muss die Formel E und damit der Berlin ePrix 2016 also lautlos, sauber und abstoßend sein? Keineswegs, denn die Rennfahrer sind kaum weniger, wenn nicht sogar noch mehr auf aggressiven, emotionalen und hochspannenden Motorsport getrimmt. In den vergangenen zwei Wochen wurde inmitten von Berlin eine Innenstadt-Rennstrecke aufgebaut, die auch einen Hauch Monte Carlo mit einer gewissen Schikane mit sich brachte. Die Formel E ist zudem keinesfalls lautlos, denn die Rennfahrer lassen es ordentlich krachen. Weiterlesen…

Let’s Dance on Ice: Porsche Ice Force in Lappland

Porsche Ice Force Autophorie

Wenn in Deutschland der Schnee mal wieder ausbleibt, ist der letzte Ausweg für Spaß auf vier Rädern auf Eis und Schnee die Flucht in den hohen Norden. Genauer gesagt Lappland, dort hat sich Porsche in Mitten von viel Nichts eine Hütte hingestellt. Doch das temperierte Holzhaus ist nur eine Zufluchtsstätte für warmen Tee, wenn die PS starken Boliden bestückt mit Spikes ein kurzes Päuschen machen. Wir sind bei der Porsche Ice Force 2016 in Finnland unterwegs. Weiterlesen…

WEC testet am Nürburgring: Patrick Dempsey lernt Strecke kennen

wec-nuerburgring-testlauf-27

Vom 28. bis 30. August macht die World Endurance Championship (WEC) Halt am Nürburgring für ein sechs Stunden Sprintrennen. Damit kehrt die FIA WEC zu ihrem vierten Lauf 2015 als erste Langstrecken-Meisterschaft wieder hier her zurück nach den lang vergangenen 1.000 Kilometer-Rennen. Die vergangenen Tage nutzten die LMP1, LMP2 und auch GT-Teams dazu sich auf den Nürburgring einzustellen, bevor Ende August das Rennen statt findet. Weiterlesen…

Mercedes-Benz Driving Events: Das Fahrertraining für Forgeschrittene

gross-doelln-angeleitetes-fahren-rennstrecke

Es gibt Grundfahrertrainings, welche in der Regel auf allen Fahrsicherheitszentren angeboten werden und Trackday-Experiences. Doch bei meinem persönlichen Rückblick auf die verschiedensten Trainings sind die gähnend langweiligen Wiederholung der Übungen stark aufgefallen. Schleuderplatte, Gefahrenbremsung mit Umfahren des Hindernisses und Slalom – wer kennt es nicht? Das Programm der Mercedes-Benz Driving Events bietet genau hier abwechslungsreiche Packages, die zwischen einem und zwei Tage mit viel Eigenfahranteil in kleinen Gruppen garantiert. Weiterlesen…

Porsche Eco Rallye: Sparsam auf Zeit im Cayenne S E-Hybrid

porsche-eco-rallye-cayenne-plug-in-hybrid-5

Langsam fahren oder Sprit sparen sind nicht gerade Attribute, die man mit einem Porsche in Verbindung bringen würde. Und dennoch ging es für mich bei der Porsche Eco Rallye genau darum. In einem Duell gegen Österreich und die Schweiz ging es für mich nicht nur um die Ehre, sondern auch darum den niedrigsten Verbrauch über eine Strecke von fast 400 Kilometer in einem Cayenne S e-Hybrid herauszufahren. Keine einfache Aufgabe, immerhin sprechen wir hier von einem SUV von gut über zwei Tonnen Leergewicht. Weiterlesen…

34. GTI-Treffen am Wörthersee: Meine Highlights

34-gti-treffen-woerthersee-highlights-6648

Hier unten muss mal einmal gewesen sein. Die Sprache ist vom Wörthersee, dort wo der Ur-Golf GTI in Stein gehauen ist. Naja zumindest fast. Im Rahmen des 34. GTI-Treffen konnte ich meine „Unschuld“ verlieren und einmal über dieses legendäre Treffen wandern, welche sich inzwischen aber deutlich verlagert hat. Das eigentliche Treffen ist schon vergangen, wenn sich hier die Hersteller treffen, um Marketing zu betreiben. Immerhin einige wenige Highlights lassen sich dann doch noch finden. Weiterlesen…

Toyota RAV4 Edition-S: Urahn des SUV-Begründer

toyota-rav4-edition-s-gelaende-5737

Toyota beschreibt das SUV als eine komfortable Geländelimousine. Die SUVs, die in Deutschland immer beliebter werden (fast 350.000 verkaufte Neufahrzeuge 2014), blicken alle auf ein einziges Modell zurück. Den Toyota RAV4 – so sehen es zumindest die Japaner. Und damit mögen sie Recht haben, denn der RAV4 wurde noch zu DM-Zeiten eingeführten. Welches SUV könnte heute noch auswendig den Umrechnungskurs aufsagen? Damals 1995 startet der Toyota RAV4 zu einem Preis von 36.390 DM – Deutsche Mark! Weiterlesen…

Eindrücke der Saarland-Pfalz Rallye 2015

2015-saar-pfalz-rallye-4857

Am Ende ist doch nur wichtig, wer Erster wird! Dies trifft für keine Rallye-Meisterschaft der Welt zu, denn bei gewohnt harten Einsatz von Material und Fahrer, ist schon jeder ein Sieger, der noch auf allen vier Rädern ins Ziel kommt. Bei der gestrigen Saarland-Pfalz Rallye 2015 hat Fabian Kreim auf dem Fabia S2000 gewonnen, doch die Show spielte sich auf den Platzierungen hinter ihm ab. Weiterlesen…