Der M5 Touring den BMW nicht baut: BMW Alpina B5 Touring

Alpina B5 Touring Silber

BMW will ihn nicht bauen, aber Gott sei Dank gibt es Veredler wie Alpina. In Buchloe entsteht der Power-Kombi, den uns die BMW M GmbH nicht liefern will. Der BMW Alpina B5 Touring, eine veredelte Version des BMW 5er Touring mit dem kräftigen 4,4-Liter V8 Biturbo Herzen. Ein Power-Kombi der sich vor allem durch optisches Understatement auszeichnet. Weiterlesen…

Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet AllGrip Fahrbericht

Suzuki SX4 S-Cross Grill

Wurde zu SUVs und Crossover-Modellen nicht schon alles gesagt? Es gibt nichts mehr, was es nicht schon gibt und doch ist der Suzuki SX4 S-Cross ein anderer Geselle. Mit 4,30 Meter Länge schwimmt der SX4 S-Cross irgendwo zwischen B- und C-Segment, was auch genau die Frage aufwirft, wo genau gehört er denn nun hin? Weiterlesen…

Sitzprobe im neuen VW Polo – die sechste Generation

VW Polo R-Line Orange

Am vergangenen Freitag feierte die sechste Generation des Volkswagen Polo ihre Weltpremiere in Berlin. Wir haben uns den Kleinwagen, der inzwischen ordentlich gewachsen ist, näher angesehen und alle wichtigen Infos in ein Video verpackt. Im Detail ist der VW Polo noch etwas besser „betucht“ als der baugleiche Seat Ibiza, aber Geschmäcker sind wie immer verschieden. Weiterlesen…

Bilderrätsel: Neuer VW Polo oder doch der Audi Q2?

Der Ausblick auf den am Freitag Premiere feiernden neuen VW Polo wird zur Darstellung von Konzern Gleichteilen. Mit dem ersten Blick auf die Schulterlinie des neuen VW Polo fällt eine fast zu drastische Verwandtschaft mit dem Audi Q2 auf. Letzterer hat mit seinem konkaven Schulter-Schnitt immerhin noch etwas mehr Eigenständigkeit. Einen ersten Blick auf den neuen MQB-A0 hatten wir bereits mit dem neuen Seat Ibiza. Weiterlesen…

Alfa Romeo Giulia Veloce Fahrbericht

Alfa Romeo Giulia Veloce

Eine Schönheit wie Giulia war uns lange Zeit vergönnt. Doch nun ist sie (wieder) da. Als Langstrecken-Diesel oder Rennstrecken-Waffe. Und irgendwo dazwischen als Alfa Romeo Giulia Veloce mit dem neuen 2,0-Liter Turboaggregat. Ein Vierzylinder, der sich deutlich unterhalb der bissigen Quadrifoglio platziert. 280 italienische Pferde gezähmt vom Q4 Allradantrieb, verpackt in einer der schönsten Karossen auf dem Markt. Fahrbericht. Weiterlesen…