Volvo S90 Produktion fast nur noch in China

Volvo S90 Produktion China

Mit der Vorstellung der Volvo S90 Lang-Version und der Luxusausstattung Volvo S90 Excellence verlegen die Schweden auch die Produktion ihrer Limousine. Statt in Schweden wird die gesamte Volvo S90 Modellreihe nun im Werk in Daqing, China, gefertigt. Ebenso wurde bekanntgegeben, dass die 40er Baureihe (auf der CMA Plattform) in einem neuen Werk in Luqiao, ebenfalls in China, gefertigt wird.

Volvo Werk S90 Produktion China

Volvo S90 Produktion nach China verschoben

Der Grund für die Verlegung nach China ist, dass Volvo weiter wachsen will. Dies scheint mit den Stammwerken in Schweden nicht mehr möglich. Nur so kann die „steigende Nachfrage“ von Volvo Modellen in den USA, Europa und der wichtigen Asien-Pazifik Region beantwortet werden. Die gesamte Volvo S90 Produktion wird daher von Europa nach China verlegt. Während die S90 Limousine im Nordosten Chinas vom Band läuft, werden die aktuellen und neuen 60er Modelle im Westen Chinas, genauer in Chengdu, produziert. Die dritte Baureihe, die 40er Modelle auf der neuen CMA Plattform, werden im Osten Chinas gefertigt. Dort entsteht derzeit in Luqiao, rund 350 Kilometer südlich von Shanghai, ein neues Werk.

Volvo S90 China version interior rear seat

Neues Werk für CMA Plattform ebenfalls in China

Gemeinsam mit den Volvo 40er sollen dort auch die ebenfalls auf der CMA Plattform basierenden Fahrzeuge „LYNK & CO“ produziert werden. In Schweden werden dahingegen weiterhin die (neuen) 60er und 90er SPA-Modelle vom Band laufen. Göteborg verzichtet damit auf die neuen 40er, die im belgischen Werk in Gent vom Band laufen werden. Ebenfalls neu ist das Werk in South Carolina, welches derzeit im US-Staat entsteht. Hier werden ausschließlich Fahrzeuge auf der SPA Plattform gefertigt, die für den US-Markt, sowie teilweise für den Export, bestimmt sind.

Volvo S90 Excellence exterior side

Volvo S90 Produktion gekrönt mit Excellence Variante

Ferner hat man mit der Bekanntgabe des Volvo S90 in der Lang-Version, sowie dem S90 Excellence noch zwei weitere Premium-Fahrzeuge vorgestellt. Beide Modelle werden in Daqing gefertigt und von dort aus in die Welt exportiert. Scheinbar kommen Lang-Version als auch die exklusive Chauffeursvariante S90 Excellence auch nach Deutschland.

Volvo S90 Excellence full interior

Luxus pur im Volvo S90 Excellence

Der S90 Excellence verzichtet auf den Beifahrersitz und rückt damit den Passagier im Fond in den Vordergrund. Diese kann es sich bei Champagner in einer Lounge-Atmosphäre gemütlich machen. Während er wahlweise entspannt sitzen kann oder sich mit ausklappbarem Tisch und Monitor auf ein Meeting vorbereiten könnte. Neben einem Panoramadach umfasst das Excellence-Modell auch weitere Ablagemöglichkeiten, Becherhalter mit Wärme- und Kühlfunktion, sowie verstellbare Fußstützen und ein Touchscreen-Bediensystem für die Fond-Sitze. Extravagant: handgemachte Kristallgläser und ein eingebauter Kühlschrank.

Volvo S90 Excellence interior rear

Während die Langversion des Volvo S90 mit dem T4, T5 Benziner, sowie dem T8 Twin Engine Plug-in Hybrid ausgestattet wird, ist der Volvo S90 Excellence nur als Plug-in Hybrid zu bekommen. Die Produktion der Volvo S90 Langversion startet noch im November, der Volvo S90 Excellence startet Anfang des kommenden Jahres.

Volvo S90 Excellence Animation

Volvo S90 Excellence interior keyboard Volvo S90 Excellence exterior rear 3/4 Volvo S90 Excellence interior lounge console Volvo S90 Excellence exterior front 3/4

Fotos: Volvo

Kommentar verfassen