Skoda Kodiaq Startpreis liegt bei 25.490 Euro

Skoda Kodiaq weiss

Im Rahmen der Premiere auf dem Pariser Autosalon 2016 hat Skoda den Skoda Kodiaq Startpreis bekannt gegeben. Mit dem kleinen 1.4 TSI (92 kW) mit 125 PS unter der Haube ist das neue Kompakt-SUV in maximaler Länge ab 25.490 Euro verfügbar. Noch kann der Bär aus Tschechien nicht bestellt werden, beim Händler steht das neue Modell dann im März 2017.

Skoda Kodiaq Startpreis liegt bei 25.490 Euro – weitere Preise stehen aus

Leider fehlt bisher jegliche Informationen, was die Basisausstattung „Active“ umfasst. Ferner wird nur nochmals bestätigt, welche Motoren zum Marktstart verfügbar sein werden. Neben dem 125 PS 1.4 TSI ist auch die größere Variante mit 150 PS und aktiver Zylinderabschaltung zum Marktstart mit dabei. Genauso wie der größte Benziner mit 180 PS und dem neuen Brennverfahren adaptiert aus dem A3/A4. Die 2.0 TDI starten vorerst nur in zwei Leistungsstufen im Skoda Kodiaq. Wahlweise mit 110 kW / 150 PS oder 140 kW / 190 PS wird der Bär angetrieben. In welchen Konfigurationen Allradantrieb serienmäßig ist und wann optional ist leider auch noch nicht definitiv bekannt.

Eine deutlich ältere Info allerdings umfasste bereits alle geplanten Motorisierungen.

Motoren und Antrieb des Skoda Kodiaq (laut Februar 2016)

  • 1,4 l TSI 92 kW (125 PS) 6-Gang (Voraussichtlich ab circa 24.000,- Euro)
  • 1,4 l TSI ACT 110 kW (150 PS) 6-Gang (optional 4×4) oder 7-Gang-DSG
  • 1,8 l TSI 132 kW (180 PS) 6-Gang oder 7-Gang-DSG
  • 2,0 l TSI 162 kW (220 PS) 6-Gang-DSG
  • 2,0 l TSI 4×4 206 kW (280 PS) 6-Gang-DSG
  • 1,6 l TDI 88 kW (120 PS) 6-Gang oder 7-Gang-DSG
  • 2,0 l TDI 110 kW (150 PS) 6-Gang (optional 4×4) oder 6-Gang DSG
  • 2,0 l TDI 140 kW (190 PS) 6-Gang oder 6-Gang DSG (optional 4×4)

„Mit dem Messedebüt des KODIAQ beginnt für ŠKODA auch hierzulande eine neue Ära. Ich bin überzeugt, dass wir mit unserem ersten großen SUV viele neue Kunden bei ŠKODA begrüßen werden. Dieses selbstbewusste, kraftvolle SUV vereint alle attraktiven ŠKODA Qualitäten: ein außergewöhnliches Raumangebot, charakterstarkes Design, viele praktische ,Simply Clever‘-Features und ein herausragendes Preis-/Wertverhältnis. Hinzu kommen innovative Technologien, die sonst nur in höheren Fahrzeugklassen zu finden sind.“ – Frank Jürgens, Sprecher der Geschäftsführung ŠKODA AUTO Deutschland.

Foto: Skoda Auto Deutschland

Kommentar verfassen