Spotify kostenlos im Elektroauto von Tesla

tesla-model-s-interieur

Der Musikstreaming-Anbieter Spotify und Tesla Motors kooperieren. Somit können alle Elektroautofahrer das Premiumangebot von Spotify kostenlos im Elektroauto nutzen, allerdings auch nur im Auto.

Bisher war Rdio der Partner für Musikstreaming bei Tesla. Doch der insolvente Anbieter stellt mit dem heutigen Datum seinen Betrieb ein. Nutzer können allerdings ihre Playlists und Favoriten exportieren und so u.a. diese in Spotify integrieren. Damit dürften sich nicht zuletzt auch Besitzer eines Tesla Model S freuen.

Mit einem aktuellen Software-Update wird Spotify mit dem Premiumangebot in das Elektroauto integriert und alle Premiumfunktionen stehen kostenlos zur Verfügung. Innerhalb des Fahrzeugs existiert ein LTE-Model welches den Internetzugang herstellt. Bei schlechten Empfang soll aber kein Grund zur Sorge bestehen, da Musik teilweise vorgespeichert werden soll.

Zusätzliche Kosten entstehen für die Besitzer des Elektroautos nicht, allerdings können diese Funktionen nur im Auto genutzt werden. Schade, wäre doch ein geräteübergreifender Zugriff auf die Premiumangebote wünschenswert gewesen. Wer also Spotify außerhalb des Fahrzeugs nutzen möchte, kommt um ein kostenpflichtiges Abo nicht herum oder aber muss sich mit den Funktionen aus dem kostenlosen Angebot zufriedengeben. Der amerikanische Markt kann auf Spotify zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zugreifen und ist noch davon ausgenommen.

Foto: Tesla

Kommentar verfassen