Die andere A-Klasse: Offizielles Bild des Infiniti Q30 veröffentlicht

Infiniti-Q30

Noch bevor das A-Klasse Pendant von Infiniti auf der IAA 2015 im September Weltpremiere feiert, gibt es nun ein offizielles Bild des neuen Infiniti Q30. So kann eine Mercedes-Benz A-Klasse auch aussehen, wenn man sie in die Hände der Japaner gibt.

Wie die Kabine des neuen Kompakten aussieht werden wir wohl noch früh genug zu sehen bekommen. Aktuell will Infiniti wohl primär zeigen, was aus der A-Klasse Plattform geworden ist und womit zukünftig BMW 1er und Audi A3 Kunden gelockt werden soll. Ironischerweise sind auch typische A-Klasse Kunden das Ziel des neuen Infiniti Q30.

Neben den Motoren die zu 99,9% samt Antrieb und Getriebe von der Daimler AG stammen, wird auch schon über eine Performance Variante spekuliert. Obwohl Daimler die normalen Vierzylinder-Herzen spendiert, wird der Spaß beim 2,0-Liter Turbomotor aus Affalterbach wohl enden. Da muss sich Infiniti für eine Performance Variante wohl selbst etwas ausdenken.

Gebaut wird der Q30 Active Compact in Sunderland, UK, in einem Werk von Nissan. Damit ist er neue Kompaktwagen, der erste Infiniti, der in Europa gebaut wird. Aktuell befindet sich das Fahrzeug, laut Infiniti, in der letzten Testphase. Erwartet wird der Infiniti Q30 Anfang nächsten Jahres.

Foto: Infiniti

3 Gedanken zu “Die andere A-Klasse: Offizielles Bild des Infiniti Q30 veröffentlicht

    • Kann ich gerne mal bei Nissan / Infiniti erfragen. Allzu viele Stückzahlen werden es kaum werden, aber man wird es doch als Importeur noch probieren dürfen, oder nicht?

Kommentar verfassen