Zeit für das Luxus-Coupé: BMW 8er

bmw-8-series-rendering

Seit nunmehr 16 Jahren wird die BMW 8er Baureihe nicht mehr produziert. Über die Jahre tauchten immer wieder verschiedene Designvorschläge auf, um dem Luxus-Coupé von BMW wieder neues Leben einzuhauchen. Das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé ist quasi konkurrenzlos auf dem deutschen Markt – weder Audi, noch BMW setzen dem etwas entgegen. Doch wie lange wollen sich die Münchener noch zurückhalten?

Dieses Rendering für eine neue BMW 8er Baureihe ist auf Basis des neuen BMW 7er entstanden inklusive leichter M-Modellierung. Die Gerüchte um eine Neuauflage des BMW 8er reißen auch nicht ab und irgendwas muss doch dran sein, oder nicht?

Immerhin baut BMW den 2er Active Tourer auch nur um etwas vom B-Klasse Kuchen abzubekommen, der war bis dahin auch alleiniger Transporteur von Premium gewohnten Kunden oberhalb der 60 Jahre Altersgrenze. Die Stuttgarter haben sich dabei mit einem Ableger des BMW X6 (und demnächst auch BMW X4) revanchiert.

Wann also folgt der Schlag aus München in Richtung des S-Klasse Coupé, denn eigentlich kann es sich BMW nicht leisten die gehobene Kundschaft in diesem Segment zu ignorieren. Manche lassen sich eben nicht allzu gerne in einem 7er chauffieren, sie wollen lieber selber fahren und verzichten dabei auch gerne auf zwei Türen.

Soweit bekannt hat BMW allerdings (offiziell) noch immer keine Gedanken an einen neuen BMW 8er verschwendet.

Rendering: X-Tomi Design

2 Gedanken zu “Zeit für das Luxus-Coupé: BMW 8er

  1. Pingback: Am 16. Juni 2015 gefunden … | wABss

  2. Bitte bauen BMW!!! Mercedes S Klasse Coupé ist was für Opas! Eine Neuauflage des 8ers wäre eine Sensation. Wenn nicht jetzt wann dann???

Kommentar verfassen