Design-Vorschau zum Mercedes-Benz GLC (X253)

Mercedes-Benz GLC (X 253) 2015, Designskizzen

Knapp vier Tage dauert es noch, bis der neue Mercedes-Benz GLC feierlich enthüllt wird. Damit löst das intern als X253 bezeichnete SUV-Modell den Vorgänger GLK, der 2009 eingeführt und vor drei Jahren ein dezentes Facelift mit neuer Sicherheitstechnik bekam, ab. Anhand einer Designskizze sehen wir schon, dass vom GLK wenig bis gar nichts übrig geblieben ist. Alleine der Stern im Kühlergrill bringt die beiden Modelle noch zusammen.

GLK 350 4MATIC, Diamantweiß metallic (X 204) 2012

Die Front bekommt das neue Markengesicht, welches sich teils für den GLC auch schon an dessen Coupé-Ableger in Concept Car Manier zeigte. Darüber hinaus wird das Heck deutlich runder, wie sich an diversen Spyshots der Camouflage Modelle rund um Stuttgart oder der Nürburgring Nordschleife zeigte.

Mehr zum neuen Mercedes-Benz GLC gibt es nächste Woche. So lange findet ihr hier eine kleine Vorschau zum Modell, sowie Spyshots vom Nürburgring.

Fotos: Daimler AG

Ein Gedanke zu “Design-Vorschau zum Mercedes-Benz GLC (X253)

  1. Pingback: Am 13. Juni 2015 gefunden … | wABss

Kommentar verfassen