Formula Drift 2015: Tanner Foust driftet 900 PS VW Passat

tanner-foust-rockstar-energy

Wir erleben noch Wunder in diesen Tagen. Tanner Foust in diesem Jahr an drei ausgewählten Formula Drift Terminen den Gaststarten in einem VW Passat mit 900 PS geben. Natürlich ist dieser VW Passat eine Sonderanfertigung par excellence mit reinem Hinterradantrieb um ihn quer über die Strecke zu treiben.

Während für Tanner Foust der Fokus ganz klar auf dem Sieg in der Meisterschaft der GRC (ebenfalls mit VW, da auf dem VW Beetle GRC) liegt, will er sich nachdem er 2010 zuletzt an einem Formula Drift Event teilgenommen hatte, in dieser Saison drei Mal beweisen. Seine Rückkehr in die Formula Drift startet direkt mit der Meisterschaft selbst mit dem Event „Streets of Long Beach“ Long Beach, CA, und endet passenderweise mit einem Gastauftritt im Rahmen des „Final Fight“ in Irwindale, CA. Dazwischen ist noch ein Auftritt bei „Road to the Championship“ in Braselton, GA, geplant.

Damit startet Tanner Foust am 10. und 11. April, sowie 8. / 9. Mai und am 9. und 10. Oktober einen Trip der genauso gut „Back to the Future“ heißen könnte. Zurück zu seinen Wurzeln, während er an allen Terminen der GRC (Global Rallycross Championship) teilnehmen wird und muss (um zu gewinnen) und auch gleichzeitig noch an der FIA World Rallycross Championship teilnimmt.

An der FIA Weltmeisterschaft wird er leider nicht in Deutschland teilnehmen, dafür in quasi allen anderen Ländern um uns herum wie Frankreich, Spanien, Großbritannien und Kanada. 2008 und 2007 konnte er die Formula Drift Championship gewinnen, auch wenn er in diesem Gastprogramm außer Konkurrenz fährt, wird es spannend zu sehen, wo sich der ehemaligen Champion platzieren kann. Und vor allem viel wichtiger, wie es aussieht, wenn ein biederer VW Passat über den Track driftet.

„I’m going back to my roots with drifting, racing in rallycross, scraping the rust off some road racing skills, and continuing to learn more about off-road racing. For me, it’s important to stay in touch with these different disciplines — especially as I’m working with Volkswagen on developing some exciting new project cars.“ – Tanner Foust

Und irgendwo dazwischen wird auch weiterhin einer der Hosts von der amerikanischen Ausgabe von TopGear sein.

Foto: Volkswagen USA

2 Gedanken zu “Formula Drift 2015: Tanner Foust driftet 900 PS VW Passat

  1. Pingback: Formula Drift 2015: Mad Mike startet mit Rotary MX-5 (RADBUL) > News > Drift Szene, Drifting, Formula Drift, Formula Drift 2015, Formula Drift World Championship, Mad Mike, Mazda MX-5, RADBUL > Autophorie.de

  2. Pingback: Daily: Autoblog-Welt 26. February 2015 › Mein Auto Blog

Kommentar verfassen