Volvo Dreizylinder-Prototypen mit 105 bis 180 PS

Neuer Dreizylinder-Motor von Volvo Cars

Neben der Umstellung auf Vierzylinder-Motoren ist auch der Dreizylinder-Motor ein entscheidender Faktor bei den Volvo Drive-E Motoren. Aktuell fahren die ersten Prototypen natürlich im Heimatland Schweden auf Entwicklungsfahrt und sollen laut Volvo ein Leistungsspektrum von 77 kW bis 132 kW abdecken, also 105 bis 180 PS.

Über den Hubraum ist noch nichts bekannt, wenn der Turbolader aber nicht allzu groß werden soll, dann sprechen wir von 500 Kubikzentimeter je Zylinder, so dass wir – ähnlich wie bei BMW – 1,5-Liter Hubraum haben, die dann durch einen Turbolader bis auf 180 PS aufgeblasen werden können. In der Grundstruktur gibt es bei den Drive-E Vierzylinder-Motoren auch nur „einen Motor“, der dann je nach Motorleistung mit Turbolader und teils bis zu einer Kombination von Turbo- und Kompressoraufladung erweitert wird.

Neuer Dreizylinder-Motor von Volvo Cars

Daher scheint ein Dreizylinder-Motor von Volvo sich eher in dieser Region zu bewegen, als in der bekannten „ecoboost“ Range von nur einem Liter Hubraum. Ferner und viel wichtiger ist, dass die neuen Motoren schon die Euro 7 Abgasnorm erfüllen sollen. Ab dem nächsten Jahr gilt für Neufahrzeuge die Euro 6 Abgasnorm, dabei dürfen nur noch 60 mg der giftigen Stickstoffoxide pro Kilometer frei werden. Euro 7 soll aktuell wohl ab 2017 gelten, was im Umkehrschluss heißen soll, dass etwa 2016 mit den ersten serienreifen Motoren zu rechnen sein wird.

„Bei der Entwicklung unseres Drive-E Vierzylinder-Motors haben wir vieles gelernt, das wir jetzt in einen kompakten, überaus schnell ansprechenden und kraftvollen Premium-Dreizylinder-Motor übertragen konnten. Das Aggregat wurde in erster Linie in Hinblick auf unsere neue CMA Fahrzeugarchitektur für kompakte Modelle entwickelt, wird aber auch bei Fahrzeugen der 60er-Serie zum Einsatz kommen. Dank der fortschrittlichen Volvo Turbo-Technik erfüllt der Motor bereits die Grenzwerte der Abgasnorm Euro 7″ – Michael Fleiss, Vice President Powertrain der Volvo Car Group.

Unter der CMA Plattform verstehen sich die Modelle wie V40, oder auch der neue XC40 SUV, der unter dem Volvo XC60 angesiedelt ist und auf Größe des Volvo V40 rangiert.

Neuer Dreizylinder-Motor von Volvo Cars

Fotos: Volvo

Ein Gedanke zu “Volvo Dreizylinder-Prototypen mit 105 bis 180 PS

  1. Pingback: Volvo 2015 nicht auf der IAA – aber mehr im Netz - 1300ccm.de

Kommentar verfassen