Mercedes-Benz A45 AMG: 427 PS von GAD Motors

mercedes-benz-a45-amg-gad-motors (1)

Die Tuning-Welle am Mercedes-Benz A45 AMG reißt nicht ab. Nun setzt GAD Motors dem bisherigen „Rekord“ (in Deutschland) weitere zwei Pferdestärken obendrauf. Offiziell 427 PS leistet der M133 2,0-Liter Vierzylinder Turbomotor, sobald er durch die Hände des Fellbacher Tuners ging.

Das neue Motorsteuergerät kitzelt ordentlich mehr Dampf aus dem 360 PS Aggregat. Satte 100 Newtonmeter mehr Drehmoment stehen nach dem Tuning an, also 550 Nm statt nur 450. Die durchaus nette Neuerung sind die Angaben der Zeiten: 4,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 km/h! Die Werksangabe liegt bei 4,6 Sekunden. Auch die Zeit von 0 auf 200 km/h wurde gekürzt auf nun nur noch 14,3 Sekunden. Ob da nicht vielleicht doch geschummelt wurde, wir wissen es nicht.

mercedes-benz-a45-amg-gad-motors (2)

Frische Pirelli Pneus auf OZ Racing Superforgiata sorgen in 19 Zoll für die passende Optikd es Hot Hatch. GAD Motors selbst sagt, dies sei die erste Stufe, sowie es „gäbe noch Raum für mehr“. Wir sind gespannt, was da noch kommen mag.

Fotos: GAD Motors

Ein Gedanke zu “Mercedes-Benz A45 AMG: 427 PS von GAD Motors

  1. Pingback: Audi RS3 (8V) in finaler Entwicklung? > News > Audi Fünfzylinder, Audi RS3, Nordschleife > Autophorie.de

Kommentar verfassen