660 PS BMW M5 (F10) von RDB LA

rdb-la-660-ps-bmw-m5-f10 (1)

Die eigens produzierte Geburtstags Edition des BMW M5 bringt es auf ordentliche 600 PS. In Los Angeles lacht man darüber nur. Einem Fabrikneuen BMW M5 (F10), im Original mit etwa 560 PS, hauchte der Tuner RDB LA ziemlich genau 100 Pferdchen mehr ein. Dazu neue Felgen, Tieferlegung, das gesamte Paket, um der extravaganten Lackierung gerecht zu werden.

Direkt am Sunset Boulevard ist der Tuner beheimatet, der diese Schöpfung in seiner Garage gezüchtet hat. Alleine Chiptuning reichte bei dem 4,4-Liter V8 Biturbo nicht aus. Nein auch neue Kühler und eigens angefertigte Downpipes sind es, die diese Leistungssteigerung zur Folge haben.

rdb-la-660-ps-bmw-m5-f10 (3)

Federn von H&R bringen die Karosse tief, nah an den Boden. Obwohl zwei Zoll größer als die normal üblichen Felgen, passen die 21 Zoll Zitto perfekt auf den M5. Frontsplitter und Diffusor aus Carbon. Das Dach, sowie die Spiegelkappen wurden schwarz lackiert, wie auch alles, was zuvor aus Chrom war.

rdb-la-660-ps-bmw-m5-f10 (2)

Fotos: RDB LA

Kommentar verfassen