Global Rallycross Barbados: Ken Block crasht mit einer Barrel Roll in die Wand

ken-block-ford-fiesta-gymkhana

In Gymkhana beherrscht er Jumps und Drifts noch erstklassig in seinem speziellen AWD Ford Fiesta. Doch auf dem Global Rallycross Stop in Barbados nimmt er dann doch einen engen Rechtsturn zu gewagt, versucht innen zu überholen, kommt aber während eines Drifts auf den Curb und rutscht nach einer halben Barrel Roll auf dem Dach weiter, ehe ihn eine Betonwand abfängt. Block kommt zum Glück unversehrt davon, nur der kleine WRC-prepped Fiesta darf wohl einmal neu aufgebaut werden. Crashkhana just happend!

Ab Sekunde 50 beginnt die Action oder eben das Unheil.

2 Gedanken zu “Global Rallycross Barbados: Ken Block crasht mit einer Barrel Roll in die Wand

  1. Pingback: Ken Block vs. Lewis Hamilton beim Top Gear Festival > News > Barbados, Global Rallycross, Ken Block, Lewis Hamilton, Top Gear Festival > Autophorie.de

  2. Pingback: Ken Block vs Lewis Hamilton beim Top Gear Festival Barbados | Driver's Groove Driver's Groove

Kommentar verfassen