Ist ein Audi S3 Plus in Planung?

audi-s3-limousine-monsungrau-5946

Downsizing mit Maximalausbeute heißt aktuell die europäische Devise. Alfa Romeo schafft 240 PS aus 1,7-Turbo-Liter Hubraum, AMG macht 360 PS aus 2,0-Liter Turbo Motoren. In Ingolstadt bauen die Ingenieure an einem 2,0-Liter Triebwerk mit 380 PS. Über dieses darf sich dann mit hoher Wahrscheinlichkeit der Audi S3 Plus freuen!

Noch unterhalb des RS3 soll sich dieser Motor platzieren, ganz davon abgesehen ob oder ob nicht es nun noch einen RS3 geben wird. Wer wird bei einem S3 Plus auch noch nach einem RS3 fragen? Ende des Jahres könnte das neue Modell, das ein weiteres neues Herz von Friedrich Eichler (Chefentwickler Motoren, VW Gruppe) in sich trägt, vorgestellt werden. Ein möglicher Nutznießer könnte der 2015 Audi TT sein, der dasselbe Aggregat verpflanzt bekommt.

Der Sinn und Zweck dieser Überarbeitung des EA888 ist es, den Leistungssiegeszug von A 45 und CLA 45 AMG als der stärkste Serienvierzylinder der Welt zu beenden. Die wohl fast 500 Newtonmeter werden auch wieder permanent an alle vier Räder weitergegeben. Der Fünzylinder-Motor aus dem TT RS sowie dem RS3 steht damit unter mächtigem Druck, bringt er doch nur 360 PS (265 kW / 465 Nm). Der Plan hierfür ist eine Überarbeitung, die auch die neue EU6-Norm erfüllen kann.

Basierend auf dem aktuellen Block wird ebenfalls das Kurbelgehäuse, die Kurbelwelle sowie die Pleuelstangen übernommen. Neu hinzu kommen ein speziell darauf ausgelegter Zylinderkopf, ein neues Motorsteuergerät, ein größerer Turbolader und eine neue Abgasanlage. Die dafür nötige extra Kühlung gegenüber dem Audi S3 wird sich in der Front sehr deutlich zeigen. Aggressiver, größere Lufteinlässe, etc. Insidern nach ist der aktuelle Antriebsstrang bestehend aus Sechsgang s-tronic und quattro Antrieb auch stark genug, um die ganze Power auch im ersten Gang loszulassen – anders als bei den AMG Modellen in dieser Klasse.

Ein Gedanke zu “Ist ein Audi S3 Plus in Planung?

  1. Pingback: Am Rande der Möglichkeiten: Audi und die Concept Cars > Meinung > Audi A3 clubsport quattro concept, Audi Fünfzylinder, Audi TT quattro sport concept, Wörthersee 2014 > Autophorie.de

Kommentar verfassen