Tour de Ländle im Toyota Auris Hybrid

Toyota Auris Hybrid Gefahren - Foto: catharinahehr.comTour de Ländle ist eigentlich ein schwäbischer Begriff auf eine großangelegte Fahrradtour bezogen, doch ich nehme mir das einmal heraus, diesen auf den Auris Hybrid zu übertragen. Nicht nur habe ich Land und Leute unsicher gemacht, sondern auch mehrere Bundesländer bereist.

Sage und schreibe 2.900 Kilometer – ich kann es immer noch nicht so recht fassen – sind innerhalb von zwei Wochen zusammen gekommen. Eine Zahl, die ich unter normalen Umständen vielleicht in drei Monaten geknackt hätte, doch wenn wir schon testen, dann eben richtig.

Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Leipzig und Tübingen sind nur die größten der angefahrenen Städte. Dabei ging es während der Tour mit dem Auris durch insgesamt neun Bundesländer, im Prinzip also die ganze Südhälfte – das nächste Mal ist der Norden fällig. Von NRW, über Hessen und RLP ging es ins heimische Baden-Württemberg. Dann aber auch mal Richtung Bayern, durch Thüringen und Sachsen-Anhalt bis rein nach Sachsen.

Ein paar Ausschnitte dieser „halben Deutschlandreise“ gibt es nun in diesem Videozusammenschnitt der letzten zwei Wochen.